Lehrausgang Mischfutterwerk Klagenfurt

Lehrausgang Mischfutterwerk Klagenfurt

06.06.2017, 19:32
mischfutterwerk3

Am Montag, dem 29.Mai, besuchte der 4PMR in Begleitung von Frau Prof. Amalia Ukowitz das Mischfutterwerk in Klagenfurt. Hierbei konnten wir das bereits erworbene Fachwissen aus dem Stoffgebiet Futtermittelkunde anhand praktischer Beispiele festigen.

Die Führung begann mit einer einstündigen Power-Point Präsentation. In dieser wurde der Betrieb vorgestellt und seine Kennzahlen erläutert. Im Laufe des Vortrags machten wir immer wieder Exkurse und stellten uns die Frage der biologischen versus der konventionellen Landwirtschaft in Bezug auf Futtermittel. Im Zuge dessen wurde dann das Stichwort Ressourcenmanagement genannt und man einigte sich darauf, dass beide Bewirtschaftungsmöglichkeiten ihre Vor- und Nachteile haben.
Nach hitzigen Diskussionen im Seminarraum, kam es zu einer sehr entspannten Führung im Freien und durch das Betriebslabor des Mischfutterwerks. Wir bekamen einen Einblick in die strengen Kontrollverfahren, sowie den komplexen Vorgang der Warenannahme bis zur Verladung der fertigen Produkte.

Abschließend möchte ich noch auf die Website www.landschafftleben.at aufmerksam machen. Mit Hilfe dieser kann man sehr viel über österreichische Lebensmittel erfahren.

Maximillian Hohl 4PMR