Schi Heil

Schi Heil

07.04.2018, 20:40
skikurs5

„Schi Heil“ – unter diesem Motto wedelte der 2IUM und der 2PMR vom 4.- 9. Februar mit ihren BegleitlehrerInnen Herrn Prof. Welik, Herrn Prof. Kampl, Herrn Jandl , Frau Mag. Reindl und Frau Prof. Tauchhammer die Pisten unfallfrei am Nassfeld hinunter. Gleich am ersten Tag wurden wir von wunderschönem Wetter und fabelhaften Pistenverhältnissen überrascht.

Wir waren nicht nur auf Skiern unterwegs, sondern auch auf dem Snowboard und den Langlaufskiern hatten so manche von uns ihren Spaß. Am Abend konnten wir uns in unserer Unterkunft „Hotel Leitner“ ausruhen wo auch immer gutes Essen für uns vorbereitet wurde.

Die Alternativ-Gruppe hatte auch immer volles Programm: Schneeschuh wandern, Langlaufen und ein Spaziergang nach Italien standen auf ihrer „To-Do“ Liste. Auch vom schlechtem Wetter ließen sich die einzelnen Gruppen nicht abhalten und wedelten mit Spaß durch den endlosen Nebel. Am Donnerstagabend gingen wir mit unseren BegleitlehrerInnen auf die Bärenhütte, um die Woche feierlich zu beenden.

Die Klassen bedanken sich recht herzlich bei den Lehrkräften für die super gelungene Wintersportwoche und freuen sich schon auf den nächsten Ausflug.

Elisa Steiner
Klassensprecherin 2PMR