Landwirtschaftlicher Mitarbeiter gesucht

Die HBLA-Pitzelstätten beabsichtigt ab 1.7.2020 eine/n KV-Bedienstete/Bediensteten im LW-Lehrbetrieb und Garten mit 40 Wochenstunden aufzunehmen. Mindestqualifikation LW-Facharbeiter/in mit Interesse an Fleisch- und Milchverarbeitung.

Bewerbungen müssen bis spätestens 31.5.2020 in der Direktion eingelangt sein. 

Information für die Bewerbung als KV-Bediensteter/Bedienstete im LW-Lehrbetrieb und Garten der HBLA-Pitzelstätten

Bewerbungsunterlagen in Kopie:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Kopie Führerschein (B, F und BzuE erforderlich)
  • Meldezettel
  • LW-Facharbeiterbrief
  • Kursbestätigungen
  • Zeugnisse
  • Kurse bzw. Kenntnisse über Schlachtung und Fleisch- und Milchverarbeitung

EDV-Kenntnisse erwünscht!

Wir bieten:

Arbeit auf einem modernen LW-Lehrbetrieb mit Milchvieh, Zucht- und Schlachtrindern, Schweine, Schafe, 40 Stundenwoche, Sonn- und Feiertagsdienst nach Dienstplan, flexiblere Arbeitszeiten speziell zu Anbau- und Erntezeiten, Anstellung ab 1.7.2020.

Bewerbung mit gesamten Unterlagen erbeten an:

Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft und Ernährung Pitzelstätten

Direktion
Glantalstrasse 59
9061 Klagenfurt Wölfnitz

bzw. per Mail an:

direktion@pitzelstaetten.at

 

Veröffentlicht am 15.04.2020