Corona 2. Lockdown: Distance-Learning

Ab Montag, den 09. November 2020 (KW 46) wird der Fokus auf den „fachpraktischen Unterricht“ gelegt.

In den Wochen vom 16. bis 20. November findet der Unterricht in allen Klassen ausschließlich über Distance-Learning statt.

In der Woche vom 9. - 13. November werden folgende Klassen in den Präsenzunterricht nachkommen: 
 

Montag: 1 IUM und 1 PMR

Dienstag: 1 IUM und 1 PMR

Mittwoch: 1 AL, 2 AL und 2 IUM

Donnerstag: 1AL, 2 AL, 2 IUM und 2 PMR

Freitag: 2 PMR, teils 4 IUM (gruppenteilig)

 

Die 25% SchülerInnen-Anwesenheits-Quote und die Covid-19- Sicherheitsabstände sowie der fortlaufende Internatsbetrieb sind in den Planungen eingeflossen und somit gewährleistet.

 

Schularbeiten, die bereits in der ersten Novemberhälfte eingeplant sind, werden abgehalten. Schularbeiten der zweiten Novemberhälfte werden terminlich in den Dezember verlegt.

Der Elternsprechtag kann in der gewohnten Form leider nicht stattfinden. Nutzen Sie daher die Sprechstunden der einzelnen Lehrpersonen und nehmen Sie E-Mail-Kontakt mit Ihnen auf.
 

Alle weiteren Informationen, die nach tagesaktuellen Verordnungen des Bundesministeriums weitergegeben werden dürfen, sind hier auf unserer Homepage ersichtlich.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie in dieser doch mannigfaltigen, herausfordernden Zeit alles erdenklich Gute. Bleiben Sie gesund und achten Sie auf Ihre Mitmenschen.

Direktorin
Mag. Ingrid Weinhandl, BEd.

 

Elterninformationsschreiben_COVID19_2020.pdf

Covid-19-Informationsschreiben des Ministeriums

Weitere Informationen zu Corona finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums:

https://www.bmbwf.gv.at/Ministerium/Informationspflicht/corona/faq.html

 

Veröffentlicht am 02.11.2020