Jagdprüfungen

Sechs neue Jungjägerinnen an der Schule

Auch in diesem Jahr stellten sich wieder einige Schülerinnen der Jagdprüfung der Kärntner Jägerschaft.

Mit dem an der Schule gehaltenen Vorbereitungskurs von Herrn Arnold Grafschafter, wurden wir sehr gut auf unsere bevorstehende Prüfung Ende April 2019 vorbereitet, aber leider wurde uns dadurch trotzdem das Lernen nicht erspart und somit mussten wir unsere Osterferien dafür opfern.

Am Dienstag den 23. April, beziehungsweise am Donnerstag den 25. April, starteten die Schülerinnen mit der mündlichen Prüfung im Jägerschloss Mageregg, welche alle mit gutem Erfolg abschlossen.

Da alle die mündliche Prüfung erfolgreich abgeschlossen haben, wurde es somit für alle Ende Mai noch einmal spannend, denn da starteten die Schussprüfungen. Auch diese legten alle mit Bravour ab und somit gibt es auch bei uns an der Schule wieder sechs frischgebackene Jungjägerinnen. (Anna Krischan)

Herzliche Gratulation und ein kräftiges Waidmannsheil an:

2IUM:

Anna Krischan

2PMR:

Sophie Ertl

Evelin Kleindienst

Katja Zitterer

3IUM:

Leonie Buchhäusel

4IUM:

Marlene Starchl

Veröffentlicht am 07.07.2019

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.