3-jähriger Aufbaulehrgang

Der 3-jährige Aufbaulehrgang kann nach Abschluss einer landwirtschaftlichen Fachschule besucht werden und schließt mit der Reife- und Diplomprüfung ab. 

Neben der etablierten Form HBLA Landwirtschaft und Ernährung wird mit dem Schuljahr 2019/2020 ein neuer zweiter Aufbaulehrgang als HBLA für Landwirtschaft mit dem Schwerpunkt Land-, Umwelt- und Energietechnik geführt.