Pitzelstätten goes Landwirtschaft 4.0

Im Rahmen des Tages der offenen Tür am 18. Oktober 2019 übergab die Firma Landtechnik Zankl zwei neue Traktoren an Frau Direktorin Ingrid Weinhandl. Die feierliche Übergabe wurde im Beisein von LR Martin Gruber, HTL1 Direktor Michael Archer, Wirtschaftsleiter Harald Jandl und vielen interessierten Schülerinnen und Schüler unserer Schule durchgeführt.

Mit den neuen Traktoren „Steyr Kompakt“ und „Steyr Profi CVT“ werden ab nun unsere Schülerinnen und Schüler auf die neuesten landtechnischen Nutzungsmöglichkeiten eingeschult. Frau Direktorin Weinhandl sieht darin einen notwendigen Schritt, sich als Kompetenzzentrum für die Anwendung von zukunftsweisenden Informations- und Kommunikationstechnologien im Agrarbereich zu etablieren.

Bereichern werden die neuen Geräte auch den neuen Schwerpunkt des Aufbaulehrganges „Land-, Umwelt- und Energietechnik“, welcher in Kooperation mit der HTL 1-Lastenstraße seit dem Schuljahr 2019/2020 geführt wird.

Ab dem nächsten Schuljahr wird in Kooperation mit der HTL1-Lastenstraße der Traktorführerschein angeboten. Wir stellen den eigens für Fahrschulen hochgerüsteten Fahrschultraktor zur Verfügung, Lehrer der HTL 1 Lastenstraße werden den theoretischen Kurs und die praktische Fahrausbildung übernehmen.

Kerstin Tauchhammer, BEd.

Bericht Landtechnik Zankl

Veröffentlicht am 18.11.2019

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.