Schule

  • Veröffentlicht am

    Pitz-Tag 2021

    Nach einem Jahr Planung im Rahmen des Unterrichtfaches Projekt- und Qualitätsmanagement und langen bangen, ob eine Durchführung überhaupt möglich sein würde, ging am 1. Juli der Pitz-Tag über die Bühne.

  • Veröffentlicht am

    Biodiversität – die Mannigfaltigkeit des Lebendigen

    Im Biologieunterricht setzte sich der 2IUM im Rahmen eines Outdoor Workshops mit Herrn DI Wolfgang Ressi vom Umweltbüro Klagenfurt mit dem Thema Biodiversität auseinander.

  • Veröffentlicht am

    Anatomie des Herzens

    Zum Abschluss des Semesters durfte die 1AL in die faszinierende Welt der Anatomie des Herzens eintauchen.

  • Veröffentlicht am

    Verschönerung des Pitz-Teichs

    Der motivierte 2AL hat heuer die Aufgabe der Teichverschönerung in die Hand genommen. Im Team haben sie das Wasser gereinigt, das Schilf gestutzt und rund um den See sauber gemacht.

  • Veröffentlicht am

    Ein Hoch auf die Absolventinnen und Absolventen der Maturajahrgänge 2020/21

    Die Hbla Pitzelstätten freut sich und ist stolz, die frisch gebackenen Absolventinnen und Absolventen bekannt zu geben:

  • Veröffentlicht am

    Sporttag 1PMR

    Einen heißen Sommertag nutzten die Schüler und Schülerinnen des 1 PMR gemeinsam mit DI Waltraud Missoni und ihrer Klassenvorständin Mag. Marlene Hochreiter-Stummer für einen Aktiv-Tag am Wörthersee.

  • Veröffentlicht am

    Öffnungszeiten des Sekretariats während den Ferien

    Am Freitag, 9. Juli 2021, ist die Direktion für die Zeugnisabgabe bis 13 Uhr geöffnet, in der Woche vom 12. Juli bis 16. Juli 2021 von 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

  • Veröffentlicht am

    Sommerschule 14+ heuer erstmalig an der HBLA Pitzelstätten

    An der HBLA Pitzelstätten findet die Sommerschule 14+ heuer erstmalig statt - und zwar in der letzten Ferienwoche von Montag 6.9. bis Freitag 10.9.2021. Es werden Kurse in Angewandter Mathematik, Englisch, Deutsch sowie in Betriebswirtschaft und Rechnungswesen angeboten.

  • Veröffentlicht am

    Unsere interaktive Broschüre ist online!

    Alle Informationen über das Bildungsangebot unserer Schule, das Leben in Pitzelstätten sowie unsere schulischen Einrichtungen haben wir übersichtlich in unserer online Broschüre für Sie zusammengefasst.

  • Veröffentlicht am

    Erste Ausgabe der "PitzArena"

    Martina Erlacher, Obfrau des Absolventenverbandes, ist stolz: Die erste Ausgabe der "PitzArena", die erste Absolventenzeitung, ist erschienen!

  • Veröffentlicht am

    Versuchsfelder - Klassenräume im Freien!

    Am Dienstag, den 8. Juni unternahmen wir, die Landtechnikgruppe aus dem 2AL der HBLA Pitzelstätten eine Exkursion zu den Versuchsfeldern nach St. Donat.

  • Veröffentlicht am

    PitzBottle - Always keeping you hydrated

    Wir, Katinka Zwinkels, Larissa Melinc, Bianca Köstenberger, Anna Taupe und Isabella Lang sind Schülerinnen des 2. Aufbaulehrganges. Im Unterrichtsgegenstand Projekt- und Qualitätsmanagement haben wir das Projekt „PitzBottle“ ins Leben gerufen.

  • Veröffentlicht am

    Vielfalt an Diplomarbeiten

    Das eigenständige Verfassen einer schriftlichen Arbeit im Umfang von ca. 25 Seiten ist ebenso wie die schriftliche und mündliche Reifeprüfung – Bestandteil der Reife- und Diplomprüfung an der Hbla Pitzelstätten.

  • Veröffentlicht am

    „Experience Europe“ – Ein virtueller Spaziergang durch Brüssels EU Institutionen

    Anlässlich des Europatages am 09. Mai lud Landwirtschaftsministerin E. Köstinger Schülerinnen und Schüler der höheren land- und forstwirtschaftlichen Schulen ein zu einer virtuellen Reise nach Brüssel ein. Aufgrund der Corona-Situation erfolgte der EU-Tag heuer online.

  • Veröffentlicht am

    Präsentationen der Diplomarbeiten

    Insgesamt 24 Maturantinnen und Maturanten der 3 Abschlussjahrgänge haben die Möglichkeit genutzt, freiwillig ihre Diplomarbeiten vor der Maturakommission zu diskutieren und präsentieren.

  • Veröffentlicht am

    Biodiversität - mehr als Artenvielfalt

    Am Montag, dem 26.04.2021 hatten wir die Möglichkeit, eine praktische Einheit zum Thema Biodiversität bei DI Wolfgang Ressi zu besuchen. Gemeinsam mit Frau Prof. Amalia Ukowitz und Herrn DI Wolfgang Ressi hatten wir eine Woche zuvor im Fach LESG BIOLOGIE bereits einige Stunden im Online-Unterricht absolvieren können. Diese Woche konnten wir unser Fachwissen im Freien praktisch unter Beweis stellen. Dabei ließen wir uns die Möglichkeit selbst bei stürmischem und regnerischem Wetter nicht nehmen.

  • Veröffentlicht am

    modern - digital

    Unsere Schule verfügt nun über zwei weitere Großraumklassen mit kompletter digitaler Lerninfrastruktur. Die Erweiterung von insgesamt 72 Schülerlernplätzen wurde mit der Lieferung des neuen Mobiliars abgeschlossen.

  • Veröffentlicht am

    "Jaqui“ -Jaqueline Sereinig‘s letzter Arbeitstag

    Frau Jaqueline Sereinig war für über 20 Jahre „die“ zentrale Ansprechperson in der Direktionskanzlei. Am 30. April war nun ihr letzter Arbeitstag, denn sie wird ab 1. Juni das bereits erarbeitete Sabbatical in Anspruch nehmen und am 1. Juni 2022 nach 39 Dienstjahren ihren Ruhestand antreten. 

  • Veröffentlicht am

    Diplomarbeit „Die Wahrheit über den beliebten Superdrink Smoothie“

    Die Entscheidung, die Diplomarbeit dem Thema „Smoothies und Plastikalternativen“ zu widmen, ergab sich aus unserer Leidenschaft zu gesunden Getränken und somit ist es naheliegend, dass ein Smoothie bei der PEP-Juice-Bar in den City Arkaden Klagenfurt ein Muss bei jeder Shoppingtour war. Durch die Kooperationsfirma der PEP-Juice-Bar wurde es uns ermöglicht, das Thema „Smoothies“, aus verschiedenen Sichtweisen zu beleuchten und mit nachhaltigen Aspekten hinsichtlich Smoothie-Verpackungen zu kombinieren.

  • Veröffentlicht am

    Zu gut für die Tonne – Kartoffelumverteilung

    Der Wert von Lebensmitteln zeigt sich am Umgang. Dass Lebensmittel an unserer Schule einen hohen Stellenwert besitzen, zeigt sich an der Kartoffel-Foodsharing-Initiative:

  • Veröffentlicht am

    Frühjahrsputz rund um die HBLA Pitzelstätten

    In unserer heutigen Gesellschaft ist es leider üblich geworden, den eigenen Müll nicht mehr ordnungsgemäß zu entsorgen, sondern einfach an Ort und Stelle liegen zu lassen.

  • Veröffentlicht am

    Wir – 45 SchülerInnen der 3. Jahrgänge - trotzten Corona

    Trotz widriger Umstände haben heuer 45 SchülerInnen den Freigegenstand Gastgewerbliches Servierpraktikum besucht und auch erfolgreich die Prüfungen vom 24. bis 26. März abgelegt. 

  • Veröffentlicht am

    Einstimmung auf die Osterzeit

    Nach der langen Zeit des Distance-Learnings stand für die SchülerInnen des 1AL's endlich wieder Praxisunterricht am Plan.

     

     

  • Veröffentlicht am

    Green Days 2021

    Die Green Days 2021 fanden von 24. - 26. Februar 2021 in ganz Österreich zum Thema "Krisen als Chance: Wie soll unsere Welt in Zukunft aussehen" statt. Bei den Green Days handelt es sich um eine Veranstaltung, die über 3 Tage läuft und Umweltthemen interessant aufarbeitet. Heuer wurde die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation erstmals als Online-Veranstaltung angeboten.

  • Veröffentlicht am

    Best Practice Homeschooling: Organisation

    Schul- und Arbeitsorganisation: 

    Wie strukturierst du deinen Schulalltag?

    Wie gelingt Lernen?

  • Veröffentlicht am

    Anmeldungen für das Schuljahr 2021/2022

    Anmeldungen für das neue Schuljahr können auch während den Semesterferien in unserem Sekretariat abgegeben werden. Alternativ ist auch eine Übermittlung per Post möglich.

  • Veröffentlicht am

    Best Practice Homeschooling: Kommunikation

    Wie ist Kommunikation – trotz Corona – möglich?

    Welche guten Tipps/Best Practice Beispiele kannst du weitergeben?

    Was machst du, wenn du dich einsam fühlst?

  • Veröffentlicht am

    Best Practice Homeschooling: Fitness

    Die nachfolgenden Best Practice-Tipps wurden aus den vielen Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler gesammelt und sollen dazu beitragen, auch für die nächsten Wochen Homeoffice gerüstet zu sein!

  • Veröffentlicht am

    Best Practice Homeschooling

    Das Wintersemester im Schuljahr 20/21 war durch Corona-Maßnahmen geprägt. Seit vielen Wochen wird an unserer Schule Homeschooling umgesetzt und stetig angepasst oder verbessert. Schülerinnen und Schüler, Professorinnen und Professoren – alle sind wir Lernende.