Agrarmesse

Die „Agrarmesse Alpen-Adria 2020“, die alle zwei Jahre am Messegelände Klagenfurt stattfindet, brachte heuer von 17. bis 19. Jänner Anbieter und Besucher nicht nur aus Österreich, sondern auch aus Slowenien, Italien und Deutschland zusammen. Trends, Produkte, Neuheiten und Informationsaustausch fand man am gesamten Gelände, aber speziell in der Halle 3 – der Genusslandhalle war auch die HBLA Pitzelstätten vertreten.

Im Rahmen eines Projektes wurde unsere Schule durch den 3PMR-Jahrgang vertreten und die Messebesucher konnten durch ein umfangreiches Showprogramm verzaubert werden. Täglich servierten unsere Schülerinnen und der einzige Bursche der Klasse auf der Bühne zweimal einen Schmaus für das Ohr und den Gaumen und auch das Tanzbein wurde dabei in einem Mix aus klassisch und zünftig geschwungen. Die Darbietung sollte mit viel Humor und informativem Lebensmittelfachwissen unsere Schule vorstellen und die Neugier der Gäste wecken. Auch der Klassenvorstand des 3PMR wurde an diesem Wochenende nicht verschont, er musste sein Wissen live auf der Bühne bei einem „Genussland“-Quiz unter Beweis stellen.

Auf unserem Messestand gab es einige selbst gemachte Produkte wie z.B. Kärntner Reindling oder Knäckebrot zu erwerben, selbst kreierte süße und pikante Pralinen in den Kärntner Landesfarben konnten während dem Bühnenprogramm von den interessierten Besuchern verkostet werden.

Über die 3 Tage sammelten wir viele neue Erfahrungen und auch unsere Klassengemeinschaft wurde dadurch gestärkt. Als Dankeschön für den tollen Einsatz wurde die Klasse am darauffolgenden Tag unterrichtsfrei gestellt.  

Schülerinnen und KV

Veröffentlicht am 06.02.2020

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.