„Experience Europe“ – Ein virtueller Spaziergang durch Brüssels EU Institutionen

Anlässlich des Europatages am 09. Mai lud Landwirtschaftsministerin E. Köstinger Schülerinnen und Schüler der höheren land- und forstwirtschaftlichen Schulen ein zu einer virtuellen Reise nach Brüssel ein. Aufgrund der Corona-Situation erfolgte der EU-Tag heuer online.

Fr. BM Köstinger begrüßte rund 180 Schülerinnen und anschließend gab es Berichte von der Abteilung „EU-Koordination und internationale Angelegenheiten“ des BMLRT in Wien und der ständigen Vertretung Österreichs bei der Europäischen Kommission und des Europäischen Parlaments in Brüssel.

Dabei wurde den Schülerinnen der Arbeitsalltag in den EU-Institutionen nähergebracht und auf deren Fragen eingegangen. Abgerundet wurde die Reise mit einem EU-Quiz.

Mag. Sabine Bünz-Mellitzer

 

 

 

Eindrücke unserer teilnehmenden Schülerinnen aus dem 2PMR dazu:

Mir hat der EU-Tag sehr gefallen, da ich vieles mitnehmen konnte, das mir noch neu erschien. Ich habe viel über den Alltag der Abgeordneten zu hören bekommen und konstruktive Fragen stellen können. Weiteres hat mir die Kommunikation mit Schülerinnen und Schülern anderer landwirtschaftlicher Schulen sehr imponiert, denn es war sehr interessant, neue Leute über ein Online-Meeting kennenzulernen und gemeinsame Interessen herauszufiltern. Insgesamt kann ich sagen, dass ich sehr viel mitgenommen habe und den Tag trotz Corona Einschränkungen nicht vergessen werde.  

(Sarah Sauerschnig)

 

Obwohl der Europatag online stattfinden musste, konnte ich einige Dinge mitnehmen. Besonders spannend fand ich die ganzen Abläufe in Brüssel und wie viele Mitarbeiter bei den verschiedensten Aufgaben mitwirken. 
Die sogenannten „Breakout-Räume“, in denen man sich für kurze Zeit mit vier oder fünf anderen Schülern oder Schülerinnen von anderen Schulen austauschen konnte, fand ich eine sehr gute Idee. 

(Schmiedhofer Helena)

Veröffentlicht am 12.05.2021

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.