Pitz Running-Team bei den Bezirksmeisterschaften Cross-Country Lauf

Ein hochmotiviertes Pitz-Running-Team war am Donnerstag, 17.Oktober bei den Crosslauf-Meisterschaften für die Bezirke Klagenfurt-Stadt und Klagenfurt-Land im Europapark am Start.

Der Bewerb ist ein Mannschaftswettkampf mit Teams aus bis zu 10 Personen, wobei die fünf Schnellsten je Altersgruppe gewertet werden.

Das Pitzelstättner Mädchen-Team erreichte mit Larissa Melinc (1AL), Sophie Trattnig (1IUM), Nadine Brenn (1IUM), Agnes Lorenz (5IUM) und Anika Kuncic (1IUM) den großartigen 2.Platz, die Burschen (Marius Ehrlich (4IUM), Martin Riedl (5IUM), Fabian Hirm (5IUM), Fabian Lippitz (4IUM) und Lukas Moser (1PMR)) versäumten trotz tollen Einsatzes das „Stockerl“ knapp und mussten sich mit dem 4.Platz hinter dem Team der HTL Lastenstraße zufrieden geben.

Gratulation und viel Spaß und Motivation beim Training für den „Lidl-Lauf“ im Frühjahr!

M. Hochreiter-Stummer

Veröffentlicht am 23.10.2019

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.