Weihnachtsaktion des 3AL im Sozialmarkt Waidmannsdorf

Wir, der 3 Aufbaulehrgang der HBLA Pitzelstätten, haben uns zum Ziel gesetzt, ein soziales Projekt zu organisieren, um bedürftige Menschen in der für sie schwierigen Weihnachtszeit zu unterstützen.

Im Rahmen der Organisation „Sustainable Development GOALS“ sind wir über das schuleigene Umweltteam auf das Thema ,,ZERO HUNGER“ aufmerksam geworden und wollten gerne einen sozialen Beitrag leisten.

Durch die Kooperation mit dem Sozialmarkt in Waidmannsdorf  bekamen wir die Möglichkeit, uns direkt vor Ort zu beteiligen und jenen Menschen, die es gerade nicht einfach haben,  eine kleine Freude zu bereiten.  Da gerade in der Weihnachtszeit vor allem bedürftige Menschen an ihren Lebensumständen leiden und deshalb unterstützt werden sollten, haben wir insgesamt 50 Weihnachtspakete zusammengestellt und im Sozialmarkt Waidmannsdorf verteilt. Hiermit können wir zwar den Welthunger nicht stoppen oder minimieren, dennoch wollten wir mit unserem Beitrag ein Zeichen setzen, um auf die Armut in unserer Wohlstandsgesellschaft hinzuweisen.


Jeder braucht im Leben einmal Hilfe. Außerdem möchten wir uns ganz herzlich bei unseren Professoren/Innen bedanken, dass sie uns in unserem Tun unterstützt und diese Aktion möglich gemacht haben.


Wir wünschen frohe Weihnachten und viel Kraft in dieser für manche Menschen sehr schwierigen Zeit.

Der 3AL Jahrgang 2021/22

Veröffentlicht am 23.12.2021

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.