Landwirtschaftlicher Lehrbetrieb

LEHRBETRIEB

Die SchülerInnen erhalten die Möglichkeit, verschiedene Betriebszweige und Produktionsverfahren kennenzulernen, betriebseigene Produkte, wie Fleisch, Milch, Obst und Gemüse zu verarbeiten und zu vermarkten. Der Betrieb trägt den modernsten Anforderungen bezüglich Arbeitstechnik (ergonomische Einrichtung der Schlacht-, Milchverarbeitungs- und Direktvermarktungsräume, Melkstand) Rechnung. Moderne Informationstechnologien kommen für die betriebliche Verwaltung und im Unterricht zum Einsatz (Kuh-, Schweine- und Düngerplaner, Buchführung).

Veröffentlicht am 19.08.2019

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.